KLIMA-MEDIA.de Pressespiegel & Infoblog

VZBV und BMZ präsentieren Infokampagne zum Klimaschutz

Dienstag 31. März 2009 von birdfish



Information und Beratung von Verbrauchern zum Thema Mobilität Hauptgegenstand der Kampagne
Logo Klimakampagne

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel und der Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), Gerd Billen, haben heute eine bundesweite Informations- und Beratungskampagne zum Klimaschutz präsentiert. Unter dem Motto “für mich. für dich. fürs klima.” wird in den kommenden Monaten ein Netzwerk aus 16 Verbraucherzentralen und fünf weiteren Verbraucherverbänden unter Federführung des vzbv intensiv über Möglichkeiten und Chancen der Konsumenten beim Klimaschutz aufklären. “Wir wollen das riesige Potenzial privater Haushalte zur Einsparung von CO2-Emissionen besser nutzen. Klimaschutz zahlt sich aus – das soll jeder Verbraucher konkret erfahren und umsetzen können”, sagte Gabriel. Schwerpunkt der Aktion ist der Bereich Mobilität. Gerd Billen wies darauf hin, dass die Verbraucher derzeit im Schnitt 15 Prozent ihres Haushaltsgelds für diesen Zweck ausgeben. “Um die Kosten für Mobilität zu senken, sind vor allem die Hersteller gefordert, noch sparsamere Modelle zu entwickeln. Wir brauchen eine klare Kennzeichnung des Spritverbrauchs und belastbare, am realen Verbrauch orientierte Angaben zum Treibstoffverbrauch.”

Die komplette Pressemitteilung lesen Sie hier.

Die Website zur Kampagne.

Zahlen und Fakten zum klimaverträglichen Verkehr (PDF)
(Daten ermittelt vom Verkehrsclub Deutschland)

Schlagworte:
, , , ,

Verwandte Artikel

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 31. März 2009. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben