KLIMA-MEDIA.de Pressespiegel & Infoblog

Portal Utopia und Öko-Institut empfehlen energieeffiziente Geräte bei Saturn

Freitag 2. November 2012 von birdfish



Energie intelligent und sparsam zu nutzen, ist wichtiger denn je.

Nachhaltig einkaufen
Einkauf nachhaltiger, energieffizienter Produkte wird immer wichtiger- Foto: Thorben Wengert / Pixelio

Wie man Strom und gleichzeitig bares Geld sparen kann, zeigen Utopia, Deutschlands führende Internetplattform für nachhaltigen Konsum und die Elektrofachmarktkette Saturn. Zusammen mit dem Öko-Institut e.V. empfehlen sie besonders energieeffiziente Elektro-Geräte aus mittlerweile sechs Produktkategorien. Neben Kühlschränken, Wasch-, Spül- und Kaffeemaschinen und Fernsehern sind nun auch die sparsamsten Wäschetrockner gelistet.

Seit Mitte des Jahres zeichnen Utopia und Saturn zusammen mit dem Öko-Institut im Saturn-Onlineshop auf www.saturn.de besonders empfehlenswerte Produkte aus. Parallel hierzu findet man auf www.utopia.de die energieeffizientesten Geräte jeder Produktklasse in Bestenlisten. Ergänzt werden diese um Ratgeber die zusätzliche praktische Tipps rund um die verschiedenen Produkte geben. Auf utopia.de kann man zusätzlich direkt mit Saturn in Dialog treten.

Die wissenschaftliche Basis der Produktempfehlungen bildet www.ecotopten.de des Öko-Instituts e.V..

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler veröffentlichen dort regelmäßig eine Auswahl an hochwertigen Produkten mit gutem Preis-Leistungsverhältnis, alles Spitzenprodukte aus Umweltsicht. Ziel ist es, den Kunden von Saturn die Kaufentscheidung für ein sparsames Gerät so einfach wie möglich zu machen, und so viele Kunden wie möglich davon zu überzeugen, dass Geräte mit niedrigem Energieverbrauch mittelfristig deutliche Einsparpotenziale bieten.

„Die Diskussion um die steigenden Energiepreise beschäftigt die Verbraucher immer mehr. Deshalb möchten wir unseren Kunden auf einen Blick die energieeffizientesten Geräte zeigen, und wie sie damit Strom sinnvoll einsetzen und bares Geld sparen können“, erklärt Klaus-Guido Jungwirth, Geschäftsführer der Saturn Management GmbH, das Engagement.

„Wir wollen gemeinsam mit Saturn den Verbraucher motivieren, ihren Beitrag zur Energiewende zu leisten, denn Stromsparen ist neben dem Wechsel zu Ökostrom der größte Hebel, den Verbraucher betätigen können“, sagt Utopia-Vorstand Dr. Meike Gebhard.

Zu den Empfehlungen für Waschmaschinen, Kühl-/Gefrierkombis, Spülmaschinen und Kaffeemaschinen sowie TVs kommt nun zusätzlich die Kategorie Wäschetrockner hinzu.

Zu erkennen sind die entsprechenden Produkte durch „Utopia empfiehlt“- bzw. „Utopia Produkt“-Logos. Alle ausgezeichneten Geräte finden sich auf den EcoTopTen-Produktlisten des Öko-Instituts wieder und zeichnen sich durch hohe Qualität, beste Preise und gute Umweltperformance aus. Das „Utopia Produkt“ hebt sich zusätzlich hervor, beispielsweise dadurch, dass es bei den Kunden besonders beliebt oder das Beste seiner Klasse ist.

Aktuell arbeitet Saturn daran, die Kennzeichnung nicht nur im Onlineshop auf www.saturn.de, sondern auch in den rund 150 Saturn-Märkten Deutschlands einzusetzen. Zudem ist geplant, Empfehlungen zusätzlich in weiteren Produktkategorien einzuführen.

Ecotopten – Empfehlungen des Öko-Instituts für nachhaltige Produkte

Schlagworte:
, , , , ,

Verwandte Artikel

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 2. November 2012. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

Kommentar schreiben